Viertes Forum Büro in Leipzig

19.10.2017

Foto: MDR, Stephan Flad.

Welche Anforderungen stellt das Büro 4.0 an den Arbeitsplatz von heute? Und wo geht die Entwicklung hin? Zu diesem Themen lädt die Verwaltungsberufsgenossenschaft VBG gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Rundfunk zum „Forum Büro” ein, das am 10. November in Leipzig stattfindet.

Die Besucher erwartet ein umfassendes Vortragsprogramm: Das Spektrum der Themen reicht vom „Büroarbeitsplatz aus arbeitsmedizinischer Sicht“ über Praxisbeispiele einer „ergonomischen Gestaltung“ bis zur optimalen „Flächennutzung im Büro“. Burkhard Remmers, Leiter internationale Kommunikation bei Wilkhahn, wirbt in seinem Vortrag zudem für einen Paradigmenwechsel bei der Planung von Arbeitsplätzen und referiert über „Das Büro als Bewegungsraum“. Eine Besichtigung von Räumlichkeiten des MDR rundet die Veranstaltung ab.

Das mittlerweile vierte „Forum Büro” richtet sich an Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, aber auch an alle interessierten Führungskräfte.

 

Ort der Veranstaltung:
MDR Mitteldeutscher Rundfunk, Kantstraße 71-73, 04275 Leipzig

Anmeldung bis spätestens zum 27.10.2017 per E-Mail: forum.buero@vbg.de, per Postkarte oder im Internet unter www.vbg.de/forum-buero.

 

Lesen Sie weitere Informationen zum VBG Forum.